körperdasein

Inklusive Körper- und Bewusstseinsarbeit

Präsenztraining

Mein Präsenztraining basiert auf der Arbeitsweise von Breema und Gurdjieff-Work. Hierbei wird die Aufmerksamkeit auf folgende, immer zur Verfügung stehende Gegebenheiten gelegt:

Der Körper atmet.

Der Körper hat Gewicht.

Der Körper hat eine Position.

Durch die bewusste, wertungsfreie Wahrnehmung des eigenen Zustands ist es möglich, auf eine schnelle und einfache Weise im Körper gegenwärtig zu werden.

Um diese Körpererfahrung der Präsenz zu vertiefen und immer besser abrufen zu können, gibt es im Breema neun Prinzipien, die unterstützend wirken, im Alltag präsent zu sein und eine bewusste Beziehung zum Körper herzustellen.

Diese neun „Prinzipien der Harmonie“ und die „Inner Exercises“ aus der Arbeit Gurdjieffs wende ich beim Präsenztraining an. Es umfasst zehn Einheiten, wobei der Abstand zwischen jeder Einheit frei gewählt werden kann. Die erste Stunde ist auf das Kennenlernen meiner Arbeitsweise und der Körperarbeit gerichtet und bietet Raum für ein Orientierungsgespräch. Jede folgende Einheit beinhaltet eine körperbezogene Meditation oder eine innere Übung, eine Breema-Behandlung und eine Selbst-Breema-Übung und ist einem einzelnen Prinzip gewidmet. Ich gehe individuell und konkret auf deine persönliche Zielsetzung im Rahmen dieses Trainings ein.